Quittenschupfa

Unser „Quittenschupfa“ ist tatsächlich in einem – zu unserem Drei-Seit-Hof gehörenden – Schupfa entstanden.

Der Weg zu diesem Wohlfühlort führt Sie vorbei an der dazugehörigen Feuerstelle, weiter über eine romantisch eingewachsene Treppe auf die 18m² große Terrasse. Es bietet sich hier an, erst einmal Platz zu nehmen und den Blick über Wiesen und zahlreiche Quittenbäume in die Ferne schweifen zu lassen, bis – mit etwas Glück – hin zu einem beeindruckenden Alpenpanorama.

Von der Terrasse aus läd Sie nun eine großzügige Glastür in unseren eigentlichen „Quittenschupfa“ ein. Ob Sie nun auf dem wundervollen Biedermeier-Sofa verweilen und hinaus in die Weite schauen, Sie es sich auf dem Sitzplatz vor dem Kaminofen bei guter Lektüre Wohl sein lassen, oder aber in der mit Backofen ausgestatteten Küche etwas zubereiten, um es am liebevoll restaurierten Esstisch zu genießen, oder Sie sich doch erst einmal in dem – von uns selbst gebauten – (metallfreien) Bett so richtig auszuschlafen…

Für Ihr ganz individuelles Wohlbefinden ist rundum gesorgt.

Der Quittenschupfa verfügt über ein geräumiges Bad mit Dusche, die gesamte Wohnfläche wird über eine Fußbodenheizung wohlig beheizt. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit den Kaminofen einzuheizen.

Gerne verwöhnen wir Sie mit einem Frühstückskorb, (Preis pro Person: 18,00 Euro).

Der Übernachtungspreis pro Nacht beträgt 109,00 Euro.
Das Haus ist ausgestattet für 2 Personen (Doppelbett) und kann bei Bedarf mit einer, oder auch zwei zusätzlichen Matratzen ergänzt werden.
Preis/Matratze: 10,00 Euro/Nacht.

Vierbeinige Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen, sie zahlen 5 Euro/Tag.

Endreinigung: 38,00 Euro

Kaution: 150,00 Euro

 

 

Buchungsanfrage